Treppen-Finder

Ihre Ergebnisse in der Kategorie: Kombination Holz-Stahl

Eine sehr interessante Treppenvariante ist die Kombination zwischen Holz und Stahl im Treppenbau. Beide Materialien bieten die Möglichkeit architektonische Verbindungen zum Wohnraum herzustellen. So können sich im Handlauf zum Beispiel die Türgriffe widerspiegeln und die Treppenstufen bestehen aus dem gleichen Holz wie der Fußboden.



  • Ein geschmackvoller Materialmix nach individuellen Wünschen

    Für den Treppenbau werden häufig eindrucksvolle Materialkombinationen genutzt. Diverse Holzarten stehen dann im spannenden Kontrast zu Edelstahl, Glas, Naturstein, oder Beton. Treppen im Wohnbereich fungieren nicht allein als Nutzobjekt, gleichwohl sollten sie mit ihrer gesamten Einrichtung eine harmonische Einheit bilden. Die gewählten Materialien, Farbgebung und Gestaltung spielen aus diesem Grunde eine wichtige Rolle. So hat jedes Material eine gewisse Ausstrahlung, edles Massivholz steht beispielhaft für Wärme und Behaglichkeit. Glas und Metall hingegen strahlen eher Kühle und Eleganz aus.

    Unterstreichen sie ihre persönliche Note

    Widersprüchliche Werkstoffe können sich durchaus eindrucksvoll und harmonisch verbinden. Für eine elegante Konstruktion aus Holz und Stahl können sie mit einem modernen Glasgeländer oder Design-Handläufen zusätzliche Akzente setzen.
    Bauliche Gegebenheiten und individuelle Wünsche entscheiden über die Machart ihrer Treppe. Wünschen sie sich einen geraden oder geschwungenen Verlauf und soll die Treppe repräsentativ oder doch platzsparend platziert sein? Informieren sie sich vorab ausführlich und lassen sie sich diesbezüglich fachkundig beraten.

    Weitere Treppen finden Sie bei Firmen in Ihrer Nähe.