Faszinierende Skulpturtreppe mit ästhetisch geschwungener Untersichtsverkleidung aus glattflächigem Stahlblech.

  • von
    MetallArt Treppen GmbH
  • Treppen Holz-Stahl
  • Treppentechnik
©MetallArt Treppen GmbH
©MetallArt Treppen GmbH

In der historischen Villa des Oberverwaltungsgerichts in Saarlouis ist seit September 2015 das 4-Sterne-Superior-Hotel LAMAISON zu Hause.

Die ausgesprochen stilvoll gestaltete Stahltreppe von MetallArt fügt sich perfekt in das edle Ambiente ein.

Eindrucksvoll setzt sich die 6-läufige, gleichmäßig gerundete Treppenskulptur mit einem Durchmesser von ca. 4 m in Szene. Das Gesamtkonzept der Innenarchitektur wird durch den harmonischen Kontrast der in modernem Weiß lackierten Geländerbrüstung und dem edlen Holzbelag der Faltwerkstufen ergänzt.

Die Skulpturtreppe fasziniert allerdings auch durch die ästhetisch geschwungene Untersichtsverkleidung aus glattflächigem Stahlblech, durch die das Schwingungsverhalten der zwischen den Podesten freitragend konzipierten Stahltreppe verbessert wurde.  

Eine Besonderheit sind zweifelsohne die abschnittsweisen Aussparungen im oberen Bereich der Brüstungswangen. Das optisch entstehende obere Band ist nur im statisch notwendigen Regelabstand mit dem unteren Brüstungsgeländer verbunden.

Für weitere gestalterische Zwecke wurden diese Wangenverbindungen mit Ornamenten in Form eines Rautenrahmens versehen. Der saubere und optisch scharfkantige Rand der Ausschnitte kam durch das Ausschneiden im Laserschneidverfahren zustande.

Passend zum Stufenbelag erhielt die Stahltreppe entlang des inneren Brüstungsgeländers einen Holzhandlauf aus europäischer Eiche.

Als Absturzsicherung der Deckenränder kam in den einzelnen Etagen als Kontrast zum Stahlbrüstungsgeländer ein Ganzglasgeländer aus Weißglas zur Ausführung. Als Handlauf dafür dienen die über den oberseitigen Aussparungen abgesetzen Teile der Brüstungswangen.

Die „Kreateure“ von NICOLAY DESIGN GmbH haben die architektonische Meisterleistung dieser bis ins kleinste Detail gestalteten Treppe erbracht.

Über MetallArt

Die MetallArt Treppen GmbH mit Sitz in Salach gehört mit über 140 hochqualifizierten Mitarbeitern zu den führenden Treppenbauunternehmen bundesweit und international. Seit über 90 Jahren verbindet das Unternehmen Handwerk mit edlem Design – unterstützt durch modernste Fertigungstechnologien. Mit frischen 


Ideen und vollem Einsatz für die Gestaltung und Ausführung der Projekte ist MetallArt Vorreiter für innovative Treppenkonstruktionen.

Zurück