MetallArt Treppen© - Moderne Stahltreppe mit Ganzglasgeländer

  • von
    MetallArt Treppen GmbH
  • Glasgeländer
  • Treppen Holz-Stahl
©MetallArt Treppen GmbH
©MetallArt Treppen GmbH

Im Foyer des Kundenzentrums bei Mercedes Benz in Sindelfingen präsentiert sich diese extravagante Stahltreppe wie eine Skulptur.

Transparenz und Eleganz vermittelt das in die Kastenwangen eingestellte Glasgeländer, das frei aus der Tragkonstruktion kragt. Die Stahltreppe mit dem einläufigen, gleichmäßig gerundeten Grundriss besteht aus einem Antrittspodest, 22 Stufen, 24 Steigungen und einem anschließendem geraden Stahlsteg.

Als Unterkonstruktion für einen aufgelegten Holzbelag dienen die Trittstufen der Designtreppe, die aus 8 mm starkem Stahlblech als Faltwerkstufen gefertigt wurden.

Ein außergewöhnliches Detail der Treppenskulptur ist das kreissegmentförmige Antrittspodest mit einem Außenradius von 2950 mm und einem Innenradius von 650 mm. Die Trittfläche besteht aus 5-6 mm starkem Stahlblech, welches durch unterseitige Aussteifungsrippen zur Auflage von einem mehrteiligen Holzbelag geeignet ist.

Die Untersichtsverkleidung aus geformten Stahlblechen, die entsprechend dem steigend gewendelten Verlauf der Stahltreppe eingeschweißt sind, setzt sich an der Unterseite des statisch äußerst anspruchsvollen, stützenfreien Stahlstegs in gerader Form fort. MetallArt war neben der Lieferung und Montage der Skulpturtreppe außerdem für die CAD-Konstruktions- und Detailpläne sowie für die Zustimmung im Einzelfall für gebogene Glasgeländer zuständig.

Über MetallArt

Die MetallArt Treppen GmbH mit Sitz in Salach gehört mit über 140 hochqualifizierten Mitarbeitern zu den führenden Treppenbauunternehmen bundesweit und international. Seit über 90 Jahren verbindet das Unternehmen Handwerk mit edlem Design – unterstützt durch modernste Fertigungstechnologien. Mit frischen 


Ideen und vollem Einsatz für die Gestaltung und Ausführung der Projekte ist MetallArt Vorreiter für innovative Treppenkonstruktionen.

Zurück