MetallArt Treppen - Exklusive Treppen im WINX-Tower

  • von
    MetallArt GmbH
  • Designtreppen
  • Homestory
  • Stahltreppen
©MetallArt Treppen GmbH
©MetallArt Treppen GmbH

An der Grenze zum Bankenviertel in Frankfurt am Main ragt der 110 m hohe, 28 Geschosse umfassende „WINX – The Riverside Tower“ in die Höhe. Durch seine moderne schmetterlingsförmige Architektur ist der Büroturm nicht nur ein Unikat in der Skyline Frankfurts, sondern auch ressourcenschonend und bis ins kleinste Detail durchgeplant gebaut. Unter anderem bezog die weltweit agierende Anwaltskanzlei DLA Piper im WINX-Tower ihre neuen Büros. Für die Räumlichkeiten, die sich vom 23. bis 28. Stockwerk inklusive der Dachterrasse erstrecken, durften wir zwei beeindruckende Treppenanlagen fertigen.  

Stahltreppe mit Staketengeländer

Eine stilvolle Stahltreppe mit Staketengeländer verbindet die Etagen 23-27 miteinander. Der Holzhandlauf aus amerikanischem geöltem Nussbaum komplettiert die teils gerundete, teils geradläufige Konstruktion.  

Gewendelte Treppe mit Glasgeländer

Das Highlight der Büroräume ist allerdings die skulpturale Wendeltreppe vom 26.-28. Obergeschoss. Mit elegantem Schwung führt die gewendelte Treppenanlage mit Stahluntersichtsverkleidung nach oben. Als Absturzsicherung dient eine brüstungshohe Stahlinnenwange sowie ein zeitloses Ganzglasgeländer mit filigranem Edelstahl-U-Profil an der Außenwange. Analog zur Wendeltreppe setzt sich das Ganzglasgeländer am Deckenrand der 27. Etage fort.

Über MetallArt

Die MetallArt Treppen GmbH mit Sitz in Salach gehört mit über 120 hochqualifizierten Mitarbeitern zu den führenden Treppenbauunternehmen bundesweit und international. Seit 100 Jahren verbindet das Unternehmen Handwerk mit edlem Design – unterstützt durch modernste Fertigungstechnologien. Mit frischen 


Ideen und vollem Einsatz für die Gestaltung und Ausführung der Projekte ist MetallArt Vorreiter für innovative Treppenkonstruktionen.

Zurück