Tilo Hauck

Treppen BLOG

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

 
Tilo Hauck 
Zimmermeister & Fachredakteur

Aufgänge für 4 Pfoten – die Holztreppen von Nordemann

Treppenunikate von Nordemann erfreuen Mensch und Hund

 

Treppenunikate von Nordemann erfreuen Mensch und Hund

Ob Bauvorhaben oder Modernisierung: Wenn Hundebesitzer eine neue Treppe planen, müssen spezielle Anforderungen bedacht und gemeistert werden. Denn für den Vierbeiner sind Treppenaufgänge keine einfache Angelegenheit. Damit der beste Freund des Menschen die Treppe gefahrlos nutzen kann, kommt es vor allem auf rutschfeste Stufen an, die den Pfoten sicheren Halt bieten. Bei kleineren Tieren sollten zudem geschlossene Treppen bevorzugt werden, damit Freiräume zwischen den Tritten nicht zur Gefahrenquelle werden.

Hunde sind Individualisten, auch in punkto Treppe. So hat jeder Vierbeiner seine eigene Art, mit den Stiegen umzugehen. Manche gehen einfach mittig rauf und runter, andere laufen am liebsten eng an der Wand entlang. Der Rutschschutz sollte also die gesamte Treppenbreite umfassen. Gleichzeitig muss das Stufenmaterial recht unempfindlich sein, damit die Hundekrallen keine Kratzer hinterlassen.

Die in Ostwestfalen beheimatete Holzmanufaktur Nordemann GmbH ist spezialisiert auf Holztreppen, die in jeder Hinsicht exakt auf die Wünsche und Anforderungen der Auftraggeber abgestimmt sind. Durch das hohe Maß an Individualität können dabei neben den Vorstellungen der menschlichen Bewohner auch Wünsche der im Haushalt lebenden Vierbeiner berücksichtigt werden.

Das Ergebnis sind Treppenaufgänge, die sich unter gestalterischen Aspekten ideal in das Ambiente einfügen und zudem für Mensch und Hund hohe Sicherheitsstandards erfüllen. So kann beispielsweise der Rutschschutz über eingelassene Kunststoffprofile gewährleistet werden, die so platziert sind, dass sie der Treppe optisch nochmals zusätzliche Attraktivität verleihen.

Wie weit die persönliche Betreuung durch Nordemann geht, schildert eine Kundin: “Wir wünschten uns eine stylische Holztreppe in schwarz-weiß, die der Hund sicher begehen kann. Nordemann zeichnete den Bewegungsablauf und die Schrittabfolge des Hundes in einem Video auf und platzierte den Rutschschutz anschließend gezielt dort, wo er benötigt wurde.“ Auf diese Weise entstand eine außergewöhnliche Wunschtreppe, die perfekt auf die Bedürfnisse der zweibeinigen und vierbeinigen Nutzer ausgerichtet ist.

Ulrich Schöpp, Geschäftsführer der Nordemann GmbH: „Vom Entwurf über Planung, Beratung und Fertigstellung bis zum Einbau betreuen wir die Realisierung besonderer Treppen über alle Phasen. Den Möglichkeiten sind dabei in Form, Material und Ausführung kaum Grenzen gesetzt. So entstehen Aufgänge, die einen grundlegenden Beitrag zum individuellen Wohnen leisten - für Mensch und Hund.“

 

Weitere Informationen unter:

Nordemann GmbH

Gewerbestraße 2
33397 – Rietberg-Mastholte
02944 / 5090040
www.nordemann-gmbh.de

Leistungen: Holzmanufaktur aus Leidenschaft - Designtreppen, Individuelle Treppen, Innenausbau, Türen, Brand-/Rauchschutz

Zurück