Tilo Hauck

Treppen BLOG

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

 
Tilo Hauck 
Zimmermeister & Fachredakteur

Die Treppe als Unikat

Die Treppe als Unikat

Treppen entwickeln sich zu gestaltenden Elementen. Der Treppenbauer Stadler hat eine Möglichkeit entwickelt, Treppen individuell zu gestalten. »Stadler Kreativ« ermöglicht es, jede beliebige digitale Bilddatei auf den Treppenstufen abzubilden.

Die Bilddatei wird dabei mit einem speziellen Druckverfahren in mehreren Schichten auf die Holzträger der Stufen aufgebracht. Eine so genannte »Protection«-Schicht sorgt für eine rutschhemmende, widerstandsfähige und pflegeleichte Oberfläche. »Stadler Kreativ« lässt sich auf jeder Treppe des Herstellers realisieren. Von Farbverläufen über Kunstwerke sind alle nur denkbaren Dekore möglich.

Der Treppenspezialist bietet darüber hinaus viele weitere im Treppenbau umsetzbare Formen, Materialien und Kombinationen an: von Holz über Naturstein bis zu Glas und Stahl, von der Harfen- über die Zweiholm- bis zur Spindeltreppe, mit extrem flacher Stufendicke von nur 2 Zentimeter oder in bewährter Konstruktion, ob innen, außen oder industriell, für private oder gewerbliche Zwecke. Bericht aus der Architekturzeitung.com

Weitere Informationen unter: Stadler Treppen, www.stadler.de

Zurück