Treppen BLOG

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

Tilo Hauck 
Zimmermeister & Fachredakteur

Fuchs Treppen - Exakt für jeden Grundriss

Presseinformation November 2016

Fuchs-Treppen konzipieren jedes Gewerk individuell

Treppenplanung folgt zahlreichen Regeln, aber keinem Standard: Die Details und die jeweiligen Grundrisse machen den Unterschied – und damit jede Anlage zum Unikat. Jede Treppe muss individuell und millimetergenau in die bauliche Situation eingepasst werden. So lassen sich gestalterische Intention, funktionale Anforderungen und Bauherrenwünsche am besten vereinen. Für Fuchs-Treppen spielt deshalb die persönliche Fachberatung eine zentrale Rolle.

Fuchs-Treppen konzipieren jedes Gewerk individuell

So empfiehlt der Treppenspezialist, für mehr Sicherheit und Komfort in den eigenen vier Wänden großzügige Planungen anzustellen. Denn je weniger Raum der Treppe zugestanden wird, desto enger, steiler und unbequemer wird sie im Alltag empfunden. Um die Sturzgefahr zu minimieren und für das tägliche Auf und Ab reichlich Bewegungsfreiheit zu bieten – auch bei Gegenverkehr oder beim Transport von Gegenständen –, sollten Bauherren in eine großzügig angelegte Treppenanlage investierten. Maßgeblich für den Gestaltungsspielraum ist dabei die Deckenaussparung.

Da sie bereits in der Rohbauplanung festgelegt wird, ist es ratsam, sich frühzeitig fachlichen Rat einzuholen. Fuchs-Treppen bietet diesen bundesweit vor Ort an: Dann kann die Treppe optimal auf das Nutzungsverhalten und die – aktuellen wie zukünftigen – Komfortansprüche der Bewohner maßgeschneidert werden.

Die jahrelange Erfahrung und das technische Know-how der Berater von Fuchs-Treppen sichern die Qualität und Kundenzufriedenheit von Anfang an: Vom Treppentyp und Grundriss über die Wandauflagerpunkte und Schallentkopplung bis hin zur Materialauswahl, Geländergestaltung und weiteren Ausführungsdetails wird so die perfekte Treppe für den Kunden konzipiert.

Der Baufortschritt wird dabei bis zur Endabnahme der Treppe persönlich betreut und das Gewerk zu jeder Phase in Abstimmung mit dem Kunden termingerecht ausgeführt. Fuchs-Treppen bietet komplette Lösungen aus einer Hand vom Aufmaß bis zur Montage. Zuverlässiger Service und technisch wie handwerklich präzise Ausführung zum Festpreis sorgen für einen reibungslosen Ablauf und für Kostentransparenz. Alle Fuchs-Treppen werden in der eigenen Metall- und Holzverarbeitung in Baden-Württemberg konstruiert und maßgefertigt.

Sie entsprechen den relevanten Normen und baurechtlichen Vorgaben: Treppen aus Stahl oder Stahl-Holz erhalten bei Auslieferung ein individuelles CE-Zertifikat. Ganzholztreppen besitzen je nach Ausführung eine Europäisch Technische Zulassung (ETA) oder werden nach Regelwerk hergestellt.

Fuchs-Treppen – Maßarbeit aus Deutschland

Individuelle Maßanfertigung in höchster Qualität und mit handwerklicher Präzision – dafür steht Fuchs- Treppen. Das süddeutsche Unternehmen fertigt klassische Harfen- und elegante Spindeltreppen, Ganzholz- und Stahlmodelle oder Materialkombination in vielen Varianten. Das Programm wird ergänzt durch eine große Palette an Geländern und Handläufen. Hinzu kommen Besonderheiten wie Multicolorstufen oder der patentierte Sylomer-Trittschallschutz, der optional erhältlich ist. Maßgeschneiderte Treppen sind unabhängig von Form und Material besondere Schmuckstücke. Die Garantie dafür, dass sie präzise zu individuellen Vorlieben und den Besonderheiten des Raumes passen, bieten nur Treppen-Spezialisten wie Fuchs-Treppen, die Designwünsche im Einklang mit Bauvorschriften perfekt umsetzen können.

Fuchs-Treppen bietet das komplette Gewerk aus einer Hand, einschließlich kostenloser, deutschlandweiter Beratung. Heimische Produktion nach Maß und Montage durch fest beim Unternehmen angestellte Fachkräfte geben Sicherheit von der individuellen Erstellung des Aufmaßes über die präzise Fertigung bis hin zum passgenauen Einbau der Treppenanlage. Drei Produktionsstätten und 18 Verkaufsbüros stehen für eine flächendeckende Präsenz in ganz Deutschland.

Kontakt für die Redaktionen: GeSK, Ziegelstraße 29, 10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30/ 217 50 460, Fax: +49 (0)30/217 50 461, pr@gesk.berlin, www.gesk.berlin

 

Weitere Informationen unter:

FUCHS - TREPPEN

Espanstraße 4
88518 – Herbertingen
07586 / 5880
www.fuchs-treppen.de

Zurück