Tilo Hauck

Treppen BLOG

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

 
Tilo Hauck 
Zimmermeister & Fachredakteur

MetallArt Treppen

MetallArt Treppen | Stahl-Brüstungswangen für Betontreppe

 

Stahl-Brüstungswangen für Betontreppe

Zentraler Blickfang im Firmengebäude Truma Gerätetechnik in Putzbrunn ist die Betontreppe mit Flachstahl-Brüstungswangen. MetallArt entwickelte die Wangen für die bestehende Betontreppe mithilfe von speziellen 3D-Konstruktionsprogrammen. Durch die Neugestaltung wirkt die Betontreppe wie eine Skulptur im Raum.

Brüstungswange:

• als Absturzsicherung, zur teilweisen Verkleidung des Treppenrandes und zum Anschluss für den Treppenbelag

• Wangenstärke: ca. 10-12 mm bzw. nach stat. Erfordernissen

• Wangenhöhe: ca. 1.400 mm bzw. ca. 1.020 mm über FFB, nach unten ca. 350-400 mm weiter geführt

• Wangenverlauf: ca. 48 lfdm beidseitig an Betontreppe, ca. 8 lfdm an Antrittspodest im EG, alle Geländer gerundet/steigend bzw. horizontal 

Edelstahl-Treppenhandlauf:

• Handlauf: Durchm. 42 mm; Edelstahlrundrohr

• Handlaufhalter: Durchm. 12 mm; gebogener Edelstahlrundstab; innenseitig an äußerer und innerer Brüstungswange angesetzt

• Handlaufbohrungen am Edelstahlhandlauf für eine Beleuchtungseinheit im Abstand des Stufenrasters

• Punktuelle Handlauf-LED-Beleuchtung „Weiß“ inkl. Kabelführung bis zu den Handlaufenden

Brüstungsgeländer:

• als brüstungshohes Stahlblechgeländer und als Deckenzarge zur teilweisen Verkleidung des Deckenrands und zum Anschluss des Fußbodenaufbaus

• Brüstungsgrundriss: gerundet/horizontal

• Blechstärke: ca. 10-12 mm

• Blechhöhe oberseitig: bis 1.020 mm Höhe OK, Belag bis OK Brüstung

• Blechhöhe unterseitig: bis 350-400 mm

 

Über MetallArt

Als Experte für den Treppenbau verbindet MetallArt seit über 90 Jahren Handwerk mit edlem Design – unterstützt durch modernste Fertigungstechnologien und den Einsatz von 100 hochqualifizierten Mitarbeitern.

 

Weitere Informationen unter:

MetallArt Treppen GmbH

Hauffstraße 40
73084 – Salach
07162 / 93200-0
www.metallart-gmbh.de

Zurück