Tilo Hauck

Treppen BLOG

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

 
Tilo Hauck 
Zimmermeister & Fachredakteur

Massivholzplatten

Massivholzplatten mit durchgehender Lamelle

Massivholzplatten mit durchgehenden Lamellen werden aus Elementen verleimt, die in der angegebenen Plattenlänge aus einem 4 seitig fehlerfreien Stück bestehen.  

Die Breite der Lamellen ist in der Regel fallend von ca. 45 bis 80 mm. Die Verleimung erfolgt mit PVAc und erfüllt die Norm D3 nach EN 204.  

Die Oberflächen der Platten werden beidseitig mit K 100 geschliffen. Die Holzfeuchte liegt nach Verlassen der Produktion bei unter 10 %.  

Die Qualität ist eine fehlerfreie, farblich fein abgestimmte A / B Möbelqualität.  

Für den Möbelbau bieten wir 2 verschiedene Sortimente.  

Großformatige Zuschnittplatten in der Breite 1210 mm in verschiedenen Längen von 1000 bis 2500 mm, und Rohfixmaße, die speziell nach Kundenwunsch hergestellt werden.  

Verfügbare Stärken sind 19/20 mm, 27, 30 und 40 mm.  

Ein besonderer Vorteil für unsere Kunden ist die Möglichkeit auch Sonderabmessungen und Stärken bestellen zu können.  

Möbelplatten können wir in folgenden Holzarten liefern: Buche leicht gedämpft, Eiche, Ahorn, Esche, Akazie, Kirsche und Nußbaum.   Speziell für den Treppenbau haben wir ein sehr breites Sortiment an verleimten Massivholzplatten.  

Weitere Informationen unter: www.mboerner.com

Zurück