Treppen Finder

MetallArt Treppen GmbH | 73084 Salach | Individuelle Treppenanlage

Individuelle Treppenanlage von MetallArt

Treppe des Jahres 2017 | Kategorie: ARCHITEKTUR

 

„Das über mehrere Etagen verlaufende Meisterstück verschmilzt mit dem Raum und dient als Blickfang sowie Ankerpunkt im „Haus des Brotes“ im österreichischen Asten.“

Detailansicht der individuellen Treppenanlage von MetallArt

 

Museumstreppe mit eigenen Schauwerten

Eine Treppenanlage zu entwickeln, die als Mittelpunkt einer wahren Wunderkammer funktioniert, ist eine echte Herausforderung. Dies ist bei unserer Treppe des Jahres 2017 in der Kategorie ARCHITEKTUR rundum gelungen: Die über mehrere Etagen verlaufende Wendeltreppe dient als Blickfang und Ankerpunkt im „Haus des Brotes“ im österreichischen Asten. Der Backwarenhersteller „backaldrin“ präsentiert in diesen Räumen sein Museum nebst Paneum mit der Wunderkammer des Brotes.

Die architektonische Besonderheit dieser Siegertreppe ist der außergewöhnliche 5-läufige Grundriss, der an einen umgedrehten Kegel erinnert. Dadurch bewegt sich die Laufbreite vom An- zum Austritt ansteigend und auch die Menge an eingesetztem Stahl für die Außen- und Innenwangen nimmt mit steigender Höhe zu.

Zudem macht die statisch mittragende Stahluntersichtverkleidung die Konstruktion zu einem echten Eyecatcher.

Nach Ansicht der Jury ist es mit dieser Treppenanlage auf eindrucksvolle Weise gelungen, ein architektonisches Meisterwerk zu schaffen. Die Treppe verschmilzt gewissermaßen mit dem Raum und trägt zu dessen Wirkung auf den Betrachter entscheidend bei. Die MetallArt-Experten führten die Stahltreppe handwerklich anspruchsvoll mit einer zwischen den Wangen eingeschweißten Stahlstufen-/Podestkonstruktion aus.

 

Weitere Informationen unter:

MetallArt Treppen GmbH

Hauffstraße 40
73084 – Salach
07162 / 93200-0
www.metallart-gmbh.de

Zurück

Ihnen gefällt diese Treppe oder die Produkte des Mitgliedsunternehmens? Jetzt unverbindlich anfragen.






Bitte addieren Sie 5 und 1.