STOCK I WERK | PLZ 76829 Landau | Spindeltreppe als Faltwerktreppe aus Massivholz

Spindeltreppe aus Holz mit Edelstahlgeländer von STOCKWERK Treppen

 

„Fast jede Treppe ein Unikat“

Bereits seit zwei Jahrzehnten werden in Offenbach Treppen konzipiert und konstruiert. Seit 2010 ist die Wieandt-Treppentechnik mit „Stockwerk“- Treppen auch in Landau vertreten: In der Max-von-Laue-Straße 6 können Bauherren sich von verschiedenen Versionen „stilvoller Aufstiegsmöglichkeiten“ inspirieren lassen. Neu dabei sind jetzt Spiralfaltwerktreppen – laut Firmeninfo in dieser Form eine „absolute Neuheit“ und „ureigenste Erfindung“ des Hauses.

Die Verbindung aus dem Treppentyp Faltwerktreppe – als deren Grundkonstruktion man sich ein immer wieder rechtwinklig abgeknicktes treppenlaufbreites Blech vorstellen kann – und der eng um eine zentrale Säule herumlaufenden Spiraltreppe sei tatsächlich eine seines Wissens bislang einzig in seiner südpfälzischen „Treppenschmiede“ konstruierte Treppen-Version, bekundet „Stockwerk“-Inhaber Tilo Wieandt.

Geöffnet ist die „Stockwerk“-Ausstellung in der Max-von-Laue-Straße 6 in 76829 Landau

Donnerstag und Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr

Samstags 9.00 bis 12.00 Uhr

Ansonsten nach Vereinbarung

 

Weitere Informationen unter:

STOCK I WERK

Max-von-Laue-Str.6
76829 – Landau/Pf.
06341 / 6731965
www.stockwerk-treppen.de

Leistungen: Holztreppen, Spindeltreppen, Spiralfaltwerk mit Auge, Stahltreppen, Designtreppen, Faltwerktreppen, Kragarmtreppen

Zurück

Ihnen gefällt diese Treppe oder die Produkte des Mitgliedsunternehmens? Jetzt unverbindlich anfragen.






Bitte addieren Sie 1 und 3.