Treppen BLOG

Gerne beantworte ich Ihre Fragen

Tilo Hauck 
Zimmermeister & Fachredakteur

spitzbart treppen gmbh - cut it! – nominiert für den german design award

spitzbart treppen gmbh -cut it! – nominiert für den german design award

 

Pressemitteilung - spitzbart treppen gmbh

Oktober 2016

Die neue S-Klasse oder: Wir sind nominiert für den German Design Award 2017!

Yes, we did it, with Cut it! Schon einmal konnte die extravagante "Schnittgut-Treppe" Cut it! eine Jury überzeugen. 2015 gab’s dafür den Stahl-Innovationspreis in der Kategorie „Stahl im Bauwesen“. So eine Auszeichnung motiviert natürlich. Und so haben wir uns erstmals auch auf internationales Auszeichnungsparkett begeben – mit unserer Bewerbung für den German Design Award 2017. Und: wir sind nominiert!

Echt ästhetisch: unbehandelter Stahl im heavy metal-Look

Der erste Blick ist natürlich immer entscheidend. Und der ist bei der Cut it! einfach Wow. Genau: Denn die Treppe aus einem Stück unbehandeltem Stahl überzeugt durch ihre Ursprünglichkeit und ein puristisches Design. In ihrer Schlichtheit bleibt sie zeitlos. Durch minimalen Materialeinsatz ist sie nachhaltig. In ihrer Form ist sie neuartig. In ihrer individuellen Gestaltung ist sie wandelbar. Wo sie auch ist, wird sie zum ästhetischen Blickfang.

 

Innovativ ist die „Mache“

Natürlich geht es auch beim German Design Award in erster Linie um Innovation. Und die liegt bei der Cut it! Treppe in der „Mache“: In Zusammenarbeit mit dem Designer Max Wehberg enstand eine Treppe, die aus einer überdimensionalen Blechtafel aus unbehandeltem Baustahl gefertigt wurde. Der Clou: In dieses Stück Blech wird nun mit einem Laser eine Schablone geschnitten, gebogen und – fast fertig ist die Treppe. Denn eben durch diesen hochintensiven Biegeprozess öffnet sich, ähnlich einer Pop-up-Karte, die Struktur der Treppe.

Stufen und Wangen werden sichtbar, als Treppenkonstrukt begehbar und in ihrem Design einmalig. Überall. Mit unterschiedlicher Lackierung, Geländer und Handlauf ganz nach Gusto. Und jetzt: Daumen drücken. Für den German Design Award 2017.

 

Weitere Informationen unter:

spitzbart treppen gmbh

Leopoldstraße 126
80802 – München
089 / 47077408
www.spitzbart.de

spitzbart treppen® 90522 Oberasbach/Nürnberg

spitzbart treppen®

Heidestr. 1
90522 – Oberasbach/Nürnberg
0911 / 9699256
www.spitzbart.de

Zurück